Berlin: Polizeibeamter soll fǘr türkischen Geheimdienst spioniert haben

Symbolfoto Polizei by: schmidt13 / 123RF Standard-Bild

Berlin: Ein Polizeibeamter soll Informationen über türkische Oppositionelle gesammelt und an den türkischen Geheimdienst MIT weitergeleitet haben. Deutsche Sicherheitsbehörden sollen ihn bei der Übermittlung beobachten haben, berichtet der Tagesspiegel.

Die Polizei hat sich dazu auf Twitter geäußert:

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.