Celle: #Fight4Afrin – Angriffe auf Gebäude von CDU und Bundeswehr

Celle: In der Nacht wurden am Gebäude des CDU Kreisverbandes drei Fensterscheiben der im Erdgeschoss liegenden Büroräume sowie die Verglasung der Eingangstür beschädigt. Die unbekannten Täter warfen diese mit Feldsteinen ein, berichet die Polizei. Zudem wurde die Fassade mit einem 5x1m großen Schriftzug “fight 4 Afrin” besprüht.

Foto: Polizeiinspektion Celle

Gegen 02.30 Uhr kam es zu einer weiteren Sachbeschädigung in der Sankt-Georg-Straße. Unbekannte warfen zwei Fensterscheiben des Karriereberatungsbüros der Bundeswehr ein und beschmierten das Gebäude in gleicher Weise. Von einem Tatzusammenhang kann ausgegangen werden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden (05141 277215).

„Krieg in Afrin auf Europas Straßen tragen“ – #PKK-Jugend kündigt für heute Anschläge an