Danke Südkorea! Die Mannschaft ist endlich raus!

So sehen Verlierer aus – “Die Mannschaft” ist raus – Foto: freie-presse.net

Das war’s für Jogi Löws kunterbunte Truppe. Zu Beginn verweigerte Özil wieder trotzig das Singen der Nationalhymne, warum auch – es ist ja eh nur eine “Mannschaft”, kein Nationalteam. Ganz im Gegensatz dazu die Südkoreaner, die ihr Bestes gaben und die historische Chance nutzten. Herzlichen Glückwunsch zum hochverdienten 2:0.

Für Nicht-Fußballfan Heiko Schrang kommt das Ergebnis nicht überraschend, er hatte es vorhergesagt. Ebenso richtig lag auch Peter Haisenko. Die grottenschlechte „Leistung“ der Mannschaft veranlasste ihn, eine Verschwörungstheorie in Umlauf zu bringen, schrieb er auf Anderwelt.

Und somit nominiere ich die beiden Autoren für den diesjährigen Alois Irlmaier Award. Möge der Bessere gewinnen!

24 Kommentare

  1. Babylon 0 – Korea 2

    So was Dummes aber auch, bei den ganzen für die WM geplanten Entscheidungen zu Lasten der Menschen.

  2. Babylon 0 – Korea 2

    So was Dummes aber auch, bei den ganzen für die WM geplanten Entscheidungen zu Lasten der Menschen.

  3. Als Deutscher kann ich mich darüber nicht freuen. Als Patriot freue ich mich allerdings darüber, dass alle die Dommschwädza ( © Heinz Becker ) jetzt eine reinbekommen haben, die aus der Nationalmannschaft eine Musel und Negergruppe gemacht haben.Schön dass das heftig in die Hose ging.

  4. Vorrundenaus als Tabellenletzter…wem das noch nicht genügt, für den noch eine Klangempfehlung: Rio Reiser mit ‚Junimond‘. Passend für jede Art von Depression und zum aktuellen Vollmond.

    Es ist vorbei, bye, bye Junimond
    Es ist vorbei,
    Es ist vorbei, bye, bye

  5. Ich bin wirklich nicht Sauer oder BÖSE, wiel „DIE MANSCHAFT“ verloren hat. Es war ja nur eine MANSCHAFT ( FC TRAKTOR oder SC BLUMENLADEN) . Man hätte „DIE DEUTSCHE NATIONAL MANSCHAFT“ nie KASTRIEREN dürfen.
    Dann hätten die Menschen in DE auch anders reagiert. Danke DFB+Merkel

  6. Was passiert, wenn man mit der Türkei dealt, die Tore sperrangelweit öffnet und schwarz rot gold durch eine graue Raute ersetzt?

    Die Koreaner schießen aus Russland 2 Atombomben ins Regenbogenland.

  7. Was will man von so einem zusammen gecasteten Haufen erwarten?
    Eine überbezahlte Bunte Boy Truppe, die sich kindischen Spielen hingibt, alles nur zur Belustigung (und vorallem Ablenkung) der Massen und nun versagt hat. Ohhhhh…….!

  8. Gott sei DANK sind diese elendigen Rumpelfüßler endlich RAUS!

    Man sollte den Koreanern das BUNDESVERDIENSTKREUZ verleihen, und ihnen die deutsche Staatsbürgerschaft – ehrenhalber – SCHENKEN!

    Ein großartiger Tag.

  9. Özil hat die Nationalhymne NICHT verweigert. Der ist – nach eigenem Bekunden – doch zeitgleich immer damit beschäftigt, “Koranverse in sich hinein zu sprechen”.

    Einer dieser “Verse” fällt mir – spontan – ein: Tötet die UNGLÄUBIGEN, wo immer ihr sie findet !

  10. Gott sei DANK sind diese elendigen Rumpelfüßler endlich RAUS!

    Man sollte den Koreanern das BUNDESVERDIENSTKREUZ verleihen, und ihnen die deutsche Staatsbürgerschaft – ehrenhalber – SCHENKEN!

    Ein großartiger Tag.

  11. Özil hat die Nationalhymne NICHT verweigert. Der ist – nach eigenem Bekunden – doch zeitgleich immer damit beschäftigt, “Koranverse in sich hinein zu sprechen”.

    Einer dieser “Verse” fällt mir – spontan – ein: Tötet die UNGLÄUBIGEN, wo immer ihr sie findet !

  12. Trulla muß ein Stein vom Herzen gefallen sein, bleibt ihr doch erspart im Endspiel neben ihrem Intimfeind Putin sitzen zu müssen. Ein paar gegenteilige Lippenbekenntnisse später, die Krokodilstränen längst getrocknet, wird sie auch die momentan miese Stimmung nicht davon abhalten, Deutschland mit pathologischer Inbrunst erneut an die EU zu verraten.

    Die “National”-Mannschaft fliegt raus, Trulla leider nicht…schade!

  13. Trulla muß ein Stein vom Herzen gefallen sein, bleibt ihr doch erspart im Endspiel neben ihrem Intimfeind Putin sitzen zu müssen. Ein paar gegenteilige Lippenbekenntnisse später, die Krokodilstränen längst getrocknet, wird sie auch die momentan miese Stimmung nicht davon abhalten, Deutschland mit pathologischer Inbrunst erneut an die EU zu verraten.

    Die “National”-Mannschaft fliegt raus, Trulla leider nicht…schade!

  14. Vorrundenaus als Tabellenletzter&#8230wem das noch nicht genügt, für den noch eine Klangempfehlung: Rio Reiser mit &#8218Junimond&#8216. Passend für jede Art von Depression und zum aktuellen Vollmond.
    Es ist vorbei, bye, bye Junimond
    Es ist vorbei,
    Es ist vorbei, bye, bye

  15. Was passiert, wenn man mit der Türkei dealt, die Tore sperrangelweit öffnet und schwarz rot gold durch eine graue Raute ersetzt?
    Die Koreaner schießen aus Russland 2 Atombomben ins Regenbogenland.

  16. Als Deutscher kann ich mich darüber nicht freuen. Als Patriot freue ich mich allerdings darüber, dass alle die Dommschwädza ( © Heinz Becker ) jetzt eine reinbekommen haben, die aus der Nationalmannschaft eine Musel und Negergruppe gemacht haben.Schön dass das heftig in die Hose ging.

  17. Ich bin wirklich nicht Sauer oder BÖSE, wiel &#8222DIE MANSCHAFT&#8220 verloren hat. Es war ja nur eine MANSCHAFT ( FC TRAKTOR oder SC BLUMENLADEN) . Man hätte &#8222DIE DEUTSCHE NATIONAL MANSCHAFT&#8220 nie KASTRIEREN dürfen.
    Dann hätten die Menschen in DE auch anders reagiert. Danke DFB+Merkel

  18. Was will man von so einem zusammen gecasteten Haufen erwarten?
    Eine überbezahlte Bunte Boy Truppe, die sich kindischen Spielen hingibt, alles nur zur Belustigung (und vorallem Ablenkung) der Massen und nun versagt hat. Ohhhhh&#8230&#8230.!

Kommentare sind geschlossen.