Deutschland verändert sich: Wieder ein Schaf gestohlen und geschächtet!

Deutschland verändert sich, auch in Coesfeld:

In der Zeit von 23.04.17, 18.00 Uhr bis 24.04.17, 13.00 Uhr entwendeten unbekannte Täter ein 3-jähriges Schaf von der umzäunten Weide, die sich an dem Wirtschaftsweg zwischen der Freilichtbühne und Möbel Boer befindet (Verlängerung Dreischkamp).

Anschließend schlachteten sie es in einer nur wenige hundert Meter entfernten Baumschonung. Das Fell und Hilfsmittel (Messer) der Schlachtung ließen die Täter zurück.

Augenscheinlich deutet die Handlung auf eine „Schächtung“ hin. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen, Telefon 02541-140.

Unterstützt unsere Arbeit mit Kryptowährungen

ETH: 0x876ddb329830dAa36b15B85FEcC882cb08017e58
LTC: MLgKUGJorBAqu8oeZwi8a3woCthLY81qvc

Kommentare sind geschlossen.