Ehrenmord? Flüchtiger Iraker soll 19-jährige Tochter getötet haben

RedaktionVeröffentlicht von

Köln: Heute morgen wurde eine 19-jährige Frau in einer Garage in Buchheim tot aufgefunden.

Gegen 7:30 Uhr wurde die Polizei anonym per Telefon über die Tote informiert. Eine Mordkommission ermittelt, da die junge Frau offensichtlich Opfer eines Gewaltverbrechens wurde.

Inzwischen gehen die Ermittler davon aus, dass der Vater 44-jährige Vater, ein Iraker, für die Tat verantwortlich ist. Sein Aufenthaltsort ist derzeit nicht bekannt. Nähere Angaben zu den Hintergründen oder wie die Frau getötet wurde, machte die Polizei nicht.

Kommentare sind geschlossen.