Eich: Und wieder verschwand ein Schaf von der Weide

RedaktionVeröffentlicht von

Das passiert öfter – immer wieder verschwinden Schafe von der Weide, manchmal werden sie gar an Ort und Stelle geschlachtet. Kann man Schafe noch unbeaufsichtigt auf der Weide lassen?

Eich  – Ein Kamerunschaf wurde von unbekannten Tätern in der Zeit vom 11. – 13. März im Alsheimer Weg entwendet. Zunächst zerschnitten der oder die Täter den Maschendrahtzaun des am Ortsrand gelegenen Gartengrundstücks. Dort begaben sich in einen Stall um eines von zwei Schafen einzufangen. Schließlich wurde das Tier entwendet.

Laut seinem Besitzer handelt es sich um ein 4 Jahre altes, weibliches Kamerunschaf mit schwarz-braunem Fell.

Foto: via Polizei Worms

Hinweise nimmt die Polizei Worms unter der Rufnummer 06241-8520 entgegen.

Kommentare sind geschlossen.