Frankenthal: Vier Verletzte bei Schlägerei auf Hochzeitsfeier

Frankenthal: Während einer Hochzeitsfeier gerieten der 19-jährige Bräutigam und einer der Gäste in Streit über die Musik.

Der 31-jährige Gast schlug dem Bräutigam eine Bierflasche auf den Hinterkopf, der dadurch eine Platzwunde erlitt, die im Krankenhaus versorgt werden musste. Die Polizei musste schließlich anrücken und die aufgebrachten Gäste beruhigen, die sich anschließend eine größere Schlägerei lieferten, bei der am Ende vier weitere Personen verletzt wurden.