#Frauentausch im Saarland – von der Hoffnungsträgerin zur Totengräberin der Union

Merkel verramscht Deutschland. Die „Bundesrepublik“ sinkt unter RTL2 Niveau herab. Die als Hoffnungsträgerin der CDU verkaufte Annegret Kramp-Karrenbauer wurde per Ordre de Mutti zum Generalsekret erhoben. Das ist kein Rechtschreibfehler, sondern die gendergerechte Ausdrucksweise für die Absonderungen der geschäftsführenden „Bundeskanzlerin“, die damit das bißchen Restdemokratie in Deutschland endgültig in eine Kloake angefüllt mit Fäkalien der übelsten Sorte verwandelt hat.

By CDU Saar / KAS KAS/ACDP 10-011:1905 CC-BY-SA 3.0 DE (Konrad.-Adenauer-Stiftung / Plakatarchiv) [CC0], via Wikimedia Commons
Der Neue im Saarland heißt Tobias Hans, bislang ein Nobody und als Fraktionsgeschäftsführer der CDU im Saarland nicht sonderlich aufgefallen. Er passt ins Beuteschema von Merkel, als Ministerpräsident des kleinen Bundeslands kann er ihr nicht  gefährlich werden, ihre enge Vertraute Kramp-Karrenbauer schon eher, doch in ihrer Nähe hat sie sie mehr unter Kontrolle. Eine Neuorientierung der Union ist mit Anne Kaffeekanne nicht zu erwarten. Wer so folgsam den Ruf der Gottkanzlerin erhört, kann nur dazu beitragen, den Karren noch tiefer in den Dreck zu fahren. Man kann nur hoffen, dass ihr das im Fall der Union gelingen möge und sie als deren Totengräberin in die Geschichtsbücher eingeht, noch bevor Deutschland von diesen Antidemokraten restlos zerstört wird.

Werbeanzeigen

5 Kommentare

  1. Trockenobst aus Beutefrankreich nach Berlinistan ? Da muss die Not ja riesengroß sein. In etwa so groß wie 1945 Armee Wenck marschiert,

  2. Aus strategischer Sicht ist das eine gute Nachricht. Noch lieber wären mir Ursel, Armin oder der Peter gewesen. Man kann leider nicht immer alles haben.

  3. Die frohe Botschaft lautet mit dieser Wahl, sie will sich zurückziehen und damit ihr Erbe nicht verloren geht bedient sie sich einer treuen Anhängerin, im Glauben sie wird es richten, aber dazu wird es nicht kommen, denn nach ihrem Abgang geht der Richtungskampf der Schwarzen erst richtig los und dann werden sie genauso bröseln wie die Roten, denn eines hat die große Vorsitzende mit ihrer unendlichen Unfähigkeit fertig gebracht, sie hat das Land an den Rand des Abgrundes geführt und dafür müßte sie später zur Verantwortung herangezogen werden. Vermutlich wird sie aber noch am Tage ihres Rücktritts ausgeflogen, damit sie sich einer Anklage entziehen kann.

  4. Es ist doch eigentlich egal welche Pappnase noch dran kommt. Die Karre steckt tief im Dreck. Sie ist auch nicht mehr rauszuziehen. Deutschland ist von den Altparteien zu einem Land gemacht worden, dass nur noch einen langen Todeskampf zu bewältigen hat.Deutschland wollte die ganze Welt retten. Aber wer wird Deutschland retten ? Einst ist gewiss: Die hohlen Nüsse, die Deutschland kaputt gemacht haben, werden die ersten sein, die sich verpissen.und sich mit ihrem Selbstbereicherungsgeld irgendwo ins Ausland absetzen. Der Wähler hätte diese Brut schon lange vorher aus dem Verkehr ziehen müssen. Immer dann, wenn es zu spät ist, ruft man nun den starken Mann. Und wenn der dann aufräumt, ist er wieder einmal der böse. Aber die Bösen sind die, die es soweit haben kommen lassen.Das alles hier sind Binsenweisheiten -, aber wieso begreift das dumme Volk das nicht ?

Kommentare sind geschlossen.