Korbach – Jugendlicher durch Messerstiche getötet

Korbach: Am späten Donnerstagabend kam es im Eidinghäuser Weg unter Jugendlichen zu einer Auseinandersetzung. Dabei wurde ein 15-jähriger Jugendlicher durch mehrere Messerstiche tödlich verletzt. Ein 19-jähriger Mann aus Korbach wurde unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Der Tatort ist weiträumig abgesperrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zu weiteren Hintergründen will die Polizei zeitnah nachberichten.

Kommentare sind geschlossen.