#LtwHessen: Der Untergang

Screenshot wahltool zdf

Die erste Prognose ist da. Die CDU hat die erwartete Klatsche bekommen. Grüne und SPD liegen angeblich gleichauf, doch für R2G reicht es derzeit wohl nicht. Die AfD ist sicher mit aktuell 13 Prozent nun in allen Landtagen vertreten.

Betrachtet man die 67 Prozent, die CDU/SPD/Grüne gewählt haben sollen, sind die Wähler fest entschlossen, den Kurs Richtung Abgrund fortzusetzen. Das war’s dann nicht nur für den deutschen Märchenwald.

Egal, welche Koalition am Ende eine knappe Mehrheit für sich behaupten kann, von einem Politikwechsel kann man nicht sprechen. Daran ändern auch 13 Prozent AfD und 6,5 % “Andere”- darunter Freie Wähler – nichts.

Mit jeder Stimme für die Grünen verschwindet Deutschland von Tag zu Tag immer mehr! Freiburg ist überall.


#Freiburg: Es reicht noch immer nicht, linksgrüne Opferverhöhnung und ein OB, der sprachlos macht

Man beachte noch folgenden Tweet von Pi-News Autor Wolfgang Hübner:

#Hessenwahl: Die Grünen lassen den Reinhardswald abholzen

Ein Kommentar

  1. https://uploads.disquscdn.com/images/6bc3c6b723f12a1e45ed0959595fea0c4164af0d729ed5f676024dfbf2156342.png

    Merkel lacht: Hessen macht Deutschland GRÜN !

    Gott erbarm, die Hesse kamen… Und sie retten Merkel vor dem letzten Tritt. Vorerst. Deutschland wird Schwarz-GRÜN ! Natürlich muss die FDP noch etwas mithelfen.
    ———————————————–
    • Hängepartie in Wiesbaden und Berlin
    • Die Hessen strafen Merkel und Nahles ab – und zwar kräftig
    • „Ursula von der Leyen, willst Du uns Deutsche nicht mehr?“
    • Verdacht der Vetternwirtschaft bei Merkels Liebling Daniel Günther
    • „Wir erziehen unsere Kinder zu Schafen – und lassen Wölfe ins Land“
    ———————————————–
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n

Kommentare sind geschlossen.