Germersheim: Frau von 12 – 14 Jahre altem Jungen sexuell belästigt

Gegen 18 Uhr wurde am Montagabend eine 27 jährige Frau von einem Jungen im Bereich der Hauptstraße in Germersheim sexuell belästigt. Nachdem der Junge der Frau seinen Penis zeigte, berührte er sie unsittlich. Anschließend flüchtete er zu Fuß. Die Frau beschreibt den Jugendlichen wie...

Biberach: Unbekannter belästigt 11-Jährige

Ein Unbekannter hat mehrfach ein Mädchen belästigt. Wie die Polizei mitteilt, hat das Kind gegen 13.20 Uhr an einer Haltestelle in der Wilhelm-Leger-Straße gestanden. Der Fremde habe dort das Mädchen angesprochen. Er soll ihr zahlreiche Komplimente gemacht und gesagt haben, sie brauche keine Angst...

Leipzig: Polizeieinsatz gegen Linksextreme nach Räumung von besetztem Grundstück #BlackTriangle

Die Polizeidirektion Leipzig hat heute einen Polizeieinsatz durchgeführt. Grund waren die Aufrufe zu Protestaktionen nach den Durchsuchungsmaßnamen im seit Juni 2016 besetzten Grundstück in der Arno-Nitzsche-Straße 41 f (sog. "Black Triangle") in Leipzig-Connewitz. Seit mehreren Monaten wurde auf Plakaten und im Internet, sowie in...

Bundesweite Razzia bei „National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland“

Heute Morgen durchsuchten unter der Leitung des Landeskriminalamts Baden-Württemberg Einsatzkräfte zeitgleich zwölf Wohnobjekte in Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Durchsuchungen erfolgten im Auftrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart - Abteilung Staatsschutz - und richten sich gegen 17 Beschuldigte im Alter von 17...

Deutsch-Afghane soll Bundeswehr für den Iran ausspioniert haben

Die Bundesanwaltschaft hat heute den 50-jährigen deutsch-afghanischen Staatsangehörigen Abdul Hamid S. im Rheinland festnehmen lassen. Der Verdächtige soll Erkenntnisse an einen iranischen Nachrichtendienst weiter gegeben haben. Nach einem Bericht des "Spiegel" handelt es sich bei dem Geheimdienst um das iranische Ministerium für Nachrichtenwesen (MOIS). Abdul...

Biberach: Haftbefehl gegen Täter erlassen – keine Informationen über weitere Hintergründe

Nach dem Tod eines Jugendlichen in Biberach erging jetzt ein Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Täter. Der 20-Jährige wurde am Montag der zuständigen Richterin am Amtsgericht vorgeführt. Bei ihm beantragte die Staatsanwaltschaft Ravensburg einen Haftbefehl wegen Mordverdachts. Nachdem die Richterin den Haftbefehl erlassen hatte, wurde der...

Speyer: 86-Jähriger solle 83-jährige Ehefrau ermordet haben

Eine 83-jährige Frau wurde am Sonntag  gegen 15 Uhr leblos in einer Wohnung in Speyer aufgefunden. Sie wurde heute obduziert. Zu den genauen Ergebnissen schweigen die Behörden, doch die Frau wurde demnach getötet. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal kam ihr 86-jähriger Ehemann wegen des Verdachts...

LKA gibt Statement zu NSU 2.0 Drohbriefen gegen Rechtsanwältin ab

Seit der ersten Anzeigenerstattung von Frau Rechtsanwältin Basay-Yildiz im August 2018 wegen des Eingangs eines Drohschreibens gegen sie und ihre Tochter, wird die Gefährdungslage durch die hessische Polizei kontinuierlich bewertet. Dazu gehören ergänzend zu den strafrechtlichen Ermittlungen auch intensive Ermittlungen zur Gefährdungslage sowie entsprechend...

„Verwirrter“ Mann mit Machete verursacht Großeinsatz

Braunschweig: Ein offenbar geistig verwirrter Mann verursachte einen größeren Polizeieinsatz in der Borsigstraße, berichtet die Polizei. Der 30-jährige Marktleiter eines Lebensmitteldiscounters meldete am Samstagmittag einen unbekannten Mann im Eingangsbereich seines Marktes, der eine Machete in der Hand halten sollte. Mehrere Streifen seien entsandt worden. Die Beamten...

Köln: Mann pöbelt Türsteher an und landet lebensgefährlich verletzt im Krankenhaus

Am Sonntagmorgen ist ein Mann (38) in der Kölner-Innenstadt bei einer körperlichen Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt worden. Rettungskräfte brachten den Kölner in ein Krankenhaus, wo Ärzte seine lebensgefährlichen Kopfverletzungen behandelten. Nach ersten Ermittlungen zeigte sich der angetrunkene ehemalige Gast der Diskothek "Veedel-Club" gegen 1.30 Uhr auf...

Berlin: Kippaträger mit Stein beworfen

Von einem Unbekannten wurde ein Mann gestern Abend in Nikolassee antisemitisch beleidigt, berichtet die Polizei. Kurz nach 20 Uhr befand sich der 19-Jährige am S-Bahnhof , als der Unbekannte ihn in hebräischer Sprache beleidigte und anschließend einen Stein nach ihm geworfen und verfehlt haben soll....

Wien: Syrer soll 16-jähriges Mädchen erwürgt haben

Es ist der dritte Mord in wenigen Tagen, der die Österreicher schockt. In dem Morgenstunden war in einem Wiener Park die Leiche einer 16-jährigen Österreicherin gefunden worden. Die Behörden äußerten sich zunächst zurückhaltend: "Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit dürfte es sich bei der toten Person um...

Biberach: Junger Mann tötet Jugendlichen

In Biberach soll am Samstag ein junger Mann einen Jugendlichen getötet haben. Wie Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizei mitteilen, waren die beiden jungen Männer am Samstag zu Gast in einem Biberacher Lokal. Kurz vor Mitternacht verließen sie, zusammen mit zwei weiteren jungen Männern, die Gaststätte. Der...

Schwerin: Versuchte Brandstiftung an russisch-orthodoxer Kirche

In der Zeit vom 11.01. zum 12.01.2019 wurde versucht, eine Holzwand im Eingangsbereich der russisch-orthodoxen Kirche in der Hamburger Allee in Schwerin mittels einer Kerze und öligen Flüssigkeit in Brand zu setzen. An der Holzwand entstand eine klein flächige Verrußung, da die Flüssigkeit sich...

Bad Kreuznach: Asylbewerber sticht auf Schwangere ein und tötet ungeborenes Kind

Bad Kreuznach: Am Freitag gegen 18 Uhr kam ein afghanischer Asylbewerber in ein Krankenhaus und griff dort eine schwangere Patientin an. Laut Staatsanwaltschaft soll es zwischen den beiden zu einer "Auseinandersetzung" gekommen sein. Bei der Patientin handelte es sich um eine 25-jährige polnische Staatsangehörige, heißt...
Werbeanzeigen