Migrationspakt stoppen: Identitäre protestieren mit Lasershow auf Bautzener Einkaufsnacht

Die Identitäre Bewegung hat gestern während der Lasershow im Rahmen der Bautzener Einkaufsnacht Romantica mit einem riesen Banner und Pyrotechnik gegen den Migrationspakt demonstriert. An der Veranstaltung nahmen ca. 50.000 Besucher teil.

Schnell verbreiteten sich zahlreiche Videos in den sozialen Netzwerken.

Ein Kommentar

  1. Starke Aktion weiter so, dieser verlogene von Verbrechern und Betrügern einhergehend mit hochgradigen Volksverätern muss gestoppt werden, danke Ib und allen anderen die solch Aktionen unterstützen

Kommentare sind geschlossen.