Mord an 14-jähriger #Keira: Tatverdächtiger (15) gesteht!

Berlin: Ermittler der 3. Mordkommission nahmen heute Vormittag einen Tatverdächtigen in seiner Wohnung vorläufig fest. Er wird zurzeit vernommen. Die Ermittlungen dauern an, hieß es zunächst.

Mehr Informationen gab die Polizei nicht heraus, außer dass sich bei einem Tweet ein Fehler eingeschlichen habe. Keira war 14 und nicht 15 Jahre alt.

Mittlerweile ist bekannt geworden, dass der Tatverdächtige den Mord gestanden hat. Er soll erst 15 Jahre alt sein und aus dem Bekanntenkreis von Keira stammen. Laut der B.Z. handelt es sich um einen Deutschen.

Berlin am #Weltfrauentag: 14-Jährige erstochen

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.