Opferstock aufgebrochen

    Dohren  – Unbekannte Täter haben zwischen Donnerstag der letzten Woche, 16.00 Uhr, und Freitag der letzten Woche, 10.00 Uhr, in der Kirche der katholischen St. Bernardus Kirchengemeinde an der Dorfstraße den Opferstock aufgebrochen.

    Die Täter hatten das Vorhängeschloss des Opferstocks aufgebrochen und das vorhandene Bargeld gestohlen.