Trotz der Aussetzung der Erhöhungen der Kraftstoffsteuer durch die französische Regierung und der Ankündigung von Erhöhungen des Mindestlohns sind die Proteste fortgesetzt worden. Seit Beginn der Demonstrationen wurden mehr als 2.000 Menschen verhaftet, mindestens zehn sind im Zusammenhang der Proteste gestorben, wobei die überwiegende Mehrheit der Todesfälle auf Kollisionen zwischen Demonstranten und Fahrzeugen zurückzuführen ist.

Foto: Screenshot FB

1 KOMMENTAR

  1. Für Deutschland erachtet ich es als sinnvoller, die ebenfalls erhältlichen blauen Ausführungen anzuziehen. Zumal es anscheinend immer deutlicher die etabliertenpolitische Absicht ist, die AfD aus den sich formierenden breiten Protestbewegungen fernzuhalten. Blau = Protest im Protest, sozusagen.

Comments are closed.