Staatsschutz ermittelt: Sachbeschädigung an Stolpersteinen

    Aachen: Der  Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem am Sonntag  gegen 17.45 Uhr Beschädigungen an zwei im Gehweg der Augustastraße eingelassenen Stolpersteinen festgestellt wurden.

    Nach derzeitigen Erkenntnissen wurden die Steine durch das Aufbringen einer unbekannten Flüssigkeit oberflächlich beschädigt.

    Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt der Aachener Staatsschutz unter der Rufnummer 0241/ 9577-35201 oder 0241/ 9577- 34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.


    Symbolbild:

    Stolpersteine in Ingelheim - Foto: O24
    Stolpersteine in Ingelheim – Foto: O24