Suhl: 66-jährige Frau beleidigt und in Wassergraben gestoßen

RedaktionVeröffentlicht von

Metzels: Dienstagnachmittag beleidigte ein Mann eine 66-Jährige und schubste diese in einen Wasser-Durchlassgraben auf einer Wiese hinter einem Grundstück in der Neumarktstraße in Metzels. Er bedrohte die Frau und reckte dabei einen schweren Hammer in die Höhe.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden.