Thüringen: Unbekannte kleben scharfe Klingen an Wahlplakat- Mitarbeiter des Bauhofes verletzt

Nohra  – Am Freitagmittag verletzte sich ein Mitarbeiter des Bauhofes beim Abnehmen eines Wahlplakates in Wollersleben an der Hand. Unbekannte hatten an der Rückseite des Plakates scharfe Klingen angebracht. Das Wahlplakat war zu nah an einem Wahllokal aufgehangen worden und sollte außerhalb des vorgeschriebenen Radius neu aufgestellt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.

 

Unterstützt unsere Arbeit mit Kryptowährungen

ETH: 0x876ddb329830dAa36b15B85FEcC882cb08017e58
LTC: MLgKUGJorBAqu8oeZwi8a3woCthLY81qvc

Kommentare sind geschlossen.