Trump bei Rede vor der UN ausgelacht?

„Die Welt lacht über Trump“, schreibt irgendein Thomas der Mittelbayrischen Provinzpresse Zeitung: „Als der Präsident in seiner zweiten Rede vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen die „unvergleichlich großartigen Leistungen“ seiner Regierung hervorhob, brachen die Staats- und Regierungschef spontan in Gelächter aus.“

Angeblich sei es dem Narzissten unter die Haut gegangen, heißt es weiter. Und so war es wirklich. Der US-Präsident hat dann doch nicht beleidigt die Förmchen in die Ecke geschmissen, sich rumpelstilzchengleich auf den Boden geworfen und mit den Füßen aufgestampft.

Foto: Trump Screenshot Youtube CNBC

1 KOMMENTAR

  1. Nun, die, die gelacht haben, konnten endlich mal ihren Frust direkt dem Fein gegenüber freien Lauf lassen. Dadurch werden die Ausführungen von Trump und der von ihm eingeschlagene Weg noch bekräftigt.

Comments are closed.