Unbekannter bestiehlt schlafenden Fahrgast in der KVB-Bahn

Köln: Mit dem Lichtbild aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem unbekannten Dieb. Der Mann steht in dringendem Verdacht, im Juli 2017 einen schlafenden Fahrgast (21) in einer Straßenbahn bestohlen zu haben. Die Polizei bitte um Zeugenhinweise.

Der 21-Jährige war am 9. Juli gegen 4 Uhr in der KVB-Linie 18 in Richtung Thielenbruch eingeschlafen. Der bislang nicht Identifizierte entwendete ihm sein Mobiltelefon Samsung Galaxy S 7. An der Haltestelle “Herler Straße” verließ der Täter die Bahn.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 55 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Kommentare sind geschlossen.