Unna: 24-jähriger Messerstecher greift Polizisten an und wird mit Dienstwaffe gestoppt

In der Nacht zu Montag hat ein 24jähriger Mann Beamte einer Funkstreife in der Innenstadt mit einem Messer angegriffen, worauf ein Beamter einen Schuss aus seiner Dienstwaffe abgab.

Der 24Jährige wurde festgenommen und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Polizeipräsidium Dortmund und die Staatsanwaltschaft Dortmund haben die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Hintergründe wurden nicht bekannt gegeben.