Verdacht der gefährlichen Körperverletzung in Asylunterkunft

Homberg – Spangenberg 

In den frühen Morgenstunden kam es in der Notunterkunft in der Strasse Dörnbach zu tätlichen Auseinandersetzungen zwischen drei iranischen Asylbewerbern im Alter von 23 bis 24 Jahren, bei denen ein 24-jähriger Asylbewerber mit einem Messer leicht an der Hand verletzt wurde. Der Grund der Auseinandersetzung war bei Anzeigenaufnahme noch nicht bekannt. Weitere Ermittlungen werden durch die Polizei geführt. (ots)

Unterstützt unsere Arbeit mit Kryptowährungen

ETH: 0x876ddb329830dAa36b15B85FEcC882cb08017e58
LTC: MLgKUGJorBAqu8oeZwi8a3woCthLY81qvc