Verfolgen statt löschen: Bundesweite Razzien gegen Hasspostings! #WDW

mehr dazu bei Charles Krüger

Werbeanzeigen

2 Kommentare

  1. Uns Deutsche vor Kriminellen zu schützen schaffen diese Büttel und Minderleister nicht. Aber Hasspostings verfolgen 24/7/4/12. Eine versifft verkommene Nomenklatura mit einer Geisteskranken an der Spitze.

Kommentare sind geschlossen.