Zensur: Bundestag verweigert die Veröffentlichung der Petition zur #Erklärung2018

Ist die Bundesrepublik ein demokratischer Staat, in dem die Meinungsfreiheit geschützt wird?

Es sieht nicht danach aus. Lesen Sie hier bei unseren Kollegen, wie der Petitionsausschuss zugunsten eines angeblich notwendigen “interkulturellen” Dialogs, die Petition zur “Erklärung 2018” gar nicht erst veröffentlicht:

Bundestag verweigert die Veröffentlichung der Anti-Migrationspakt-Petition

Petitionsausschuss des Bundestages löscht Petition zum Migrationspakt

Ein Kommentar

  1. ACHTUNG

    Wir Normalbürger, die wir eine gewisse Ordnung gesellschaftlich sichergestellt haben wollen, haben nur eine Chance:

    – Sprecht mit Euren Eltern, mit Euren Freunden, ganz ruhig, und erklärt denen an diesem konkreten Beispiel, wie Deutschland zu einem Unrechtsland wird.
    – Erklärt denen, dass die Blockparteien CDU-SPD-GRÜNE-Linke die Schuld tragen, dass unsere gesetzlichen Rechte immer mehr verkommen.
    – Erklärt denen, dass wir nur eine Chance haben: die Freien Wähler wählen, beziehungsweise mitzuhelfen, dass die in den Ländern sich etablieren.

    Wer das nicht macht, der trägt die Verantwortung dafür, dass wir zurückfallen in DDR- Unrechts- Zustände. Wollt Ihr das???

Kommentare sind geschlossen.