Zensur: Schrang-Video über die Bilderberg-Konferenz gelöscht #NichtEgal

Am 6. Juni veröffentlichte Heiko Schrang ein Video über die Bilderberg-Konferenz. Seit heute ist es auf Youtube nicht mehr verfügbar.

Bilderberger – Warum sie auf die Anklagebank gehören

Gerade heute startete Youtube erneut die Kampagne „Respekt ist uns #NichtEgal“ für „mehr Toleranz und Demokratie im Netz“. Zielgruppe sind vor allem Schüler, die durch bundesweite Workshops an Schulen zum Mitmachen aufgerufen werden. Angeblich geht es um Stärkung der Debattenkultur.

Heiko Schrang berichtete schon vor rund zwei Wochen von einem konzertiertem Angriff auf den Kanal, der über den Discord-Server von „Reconquista-Internet“ gelaufen sei, der von ZDF-„Satiriker“ Böhmermann ins Leben gerufen wurde. Wegen der von ihm verbreiteten „schwarzen Listen“ war Böhmermann scharf kritisiert worden.

Konzertierter Angriff auf SchrangTV

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.