Zoff in Wesel: Minderjähriger Iraner belästigt Mädchen im Jugendclub

In einem Jugendzentrum in Wesel kam es gestern zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen, nachdem ein 15-jähriger unbegleiteter Zuwanderer aus dem Iran versuchte, ein 17-jähriges Mädchen aus Wesel zu küssen.

Im Verlaufe des Abends trafen Jugendliche aus den Jugendzentrum am Weseler Bahnhof auf eine Gruppe von minderjährigen Zuwanderern, in der sich der 15-jährige Iraner befand. Die Beteiligten wurden bei der anschließenden körperlichen Auseinandersetzung leicht verletzt.

Der 15-Jährige und eine weiterer 18-jähriger Zuwanderer aus Afghanistan konnten durch die Polizei noch am Bahnhof angetroffen und festgenommen werden.

Werbeanzeigen